Du bist begabt, Wildes Weib!

 
Als ich vor ein paar Monaten Molly Roberts "You are gifted, Witch" auf youtube gesehen habe, konnte ich mich sehr gut ihn ihre Worte hineinfühlen.Wir machen uns verrückt, ja auch in der Zene der Wilden Weiber und zwar wer wohl recht hat, wer mehr weiss, wer erleuchteter ist und wer wie oft bei welchen Göttern zum Monatlichen Pokerabend eingeladen ist. Das beobachte ich schon seit mehreren Jahren, kannte das von meinen Anfängen in der heidenszene aber nicht wirklich. Um ehrlich zu sein finde ich persönlich, dass in solchen Situationen gehörig was schief läuft. Sollten wir uns nicht viel eher gegenseitig unterstützen und aufbauen, uns helfen anstatt uns zu profilieren und darüber zu streiten, wer denn jetzt der erleuchtetste ist? Es ist doch kein Wettbewerb, oder etwa doch? Können wir unsere Wege überhaupt miteinander vergeleichen, sind sie dafür nicht viel zu individuell?

Vielleicht müssen wir uns gar nicht ständig miteinander messen? Was ist, wenn jeder von uns genug und richtig ist und zwar genauso wie er ist? Was ist, wenn wir unsere Talente vielleicht noch gar nicht entdeckt haben, weil wir ständig damit beschäfigt sind, den Ansprüchen anderer folge zu leisten? Was ist, wenn alles gut ist, so wie es ist?

So ähnlich beschreibt auch Molly in ihrem Video die Suche nach den eigenen Begabungen und nach dem eigenen SEIN als Wildes Weib. Daraufhin habe ich mir meine eigenen Gedanken darüber gemacht, was wohl einige meine Begabungen sein könnten und habe mir eine Liste gemacht.

Diese Begabungen können so aussehen:
  • Ich bin eine gute Zuhörerin
  • Ich spreche die Wahrheit, auch wenn diese nicht immer angenehm ist (ich versuche es so gut wie möglich rüberzubringen)
  • Ich kann mich gut in andere hinenzuversetzen
  • Ich bin stets bereit Neues zu lernen und mache jede Aufgabe so gut es mir möglich ist
  • Ich gebe mein Wissen gerne an andere weiter, helfe gerne, lasse mich aber nicht ausnutzen, kenne daher auch meine Grenzen
  • Ich erkenne, dass ich Teil des Kreises bin, weder mehr noch weniger wert als andere
  • Ich sehe das schöne im Leben und in unserer Welt, ich kann all das geniessen und es weitergeben
  • Ich liebe es Menschen zu unterstützen und ihnen zu helfen, erkenne aber auch, wo meine Grenzen liegen  
  • ...
  •  

FÜHLE DICH EINGELADEN

Was sind deine Begabeungen Wildes Weib? Vielleicht bist du gut darin deine Mitmenschen zu motivieren? Vielleicht bringst du sie zum Lachen oder zum Nachdenken? Vielleicht bist du unheimlich gut im Kochen? Du hast einen grünen Daumen, oder kommst rasch zur Ruhe?

Manchmal verstecken sich unsere Begabungen, sodass wir glauben wir hätten keine. Manchmal verstecken sie sich nicht, aber wir glauben aus irgendeinem Grund, wir seien ihnen unwürdig und lassen sie nicht zu.

So möchte ich auch dich inspirieren, dich kreativ mit deinen Begabungen als Wildes Weib auseinanderzusetzen. Fühle in dich hinein. Was kannst du besonders gut und wie wirkt sich das auf dich, oder dein Umfeld aus? Lade deine Begabungen ein, begegne ihnen und heisse sie willkommen, denn ...

Du bist genug. Du bist richtig. Du bist begabt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über dein Feedback ❤

Instagram